Gesichtplastik Leipzig
Lidstraffung

Lidstraffung Leipzig bei Frau Dr. Katja Hohmann-Bauch

Dauer der Oberlidstraffung ca. 1 Stunde
Dauer der Unterlidstraffung ca. 1,5 Stunden
Narkose örtliche Betäubung/Dämmerschlaf
Klinikaufenthalt ambulant
Fadenentfernung 5 bis 7 Tage nach der Operation
Verzicht auf Sport bei einer Lidstraffung 3 Wochen
Gesellschaftsfähig Oberlider nach 1 Woche, Unterlider nach 10 Tagen

Unsere Augen selbst und die Augenpartie drum herum sind sehr sensibel und ausdrucksstark zugleich. Zum einen verraten sie sehr viel über das, was wir in jedem einzelnen Moment denken oder fühlen und werden so zum Spiegel unserer Seelen. Zum anderen geben sie auch Auskunft darüber, wie alt wir in etwa sind oder welche Lebensgewohnheiten wir pflegen. Denn die Haut der Augenlider ist die dünnste Haut am gesamten Körper.

Gründe für eine Lidstraffung

Es liegt in der Natur der Sache, dass sich im Laufe der Jahre bei Männern und Frauen gleichermaßen Falten, Schlupflider und Tränensäcke bilden. Diese treten in individuell starker Ausprägung auf und beeinträchtigen entsprechend unser eigenes Wohlbefinden.

Mit vergleichsweise geringem Aufwand und wenig Risiken lassen sich die durch den natürlichen Hautalterungsprozess entstandenen Erscheinungen sehr gut durch eine Lidstraffung behandeln. So können Schlupflider durch eine Oberlidstraffung und Tränensäcke mit einer Unterlidstraffung in einer kleinen OP entfernt werden. Die damit einhergehende große Wirkung wird Sie glücklich stimmen.

Was sagen unsere Patienten zur Lidstraffung von
Dr. Hohmann-Bauch

Lidstraffung Jameda Bewertung

Terminanfrage

Welche Betäubungsformen gibt es bei der Lidstraffung?

In unserem Beratungsgespräch vereinbaren wir, in welcher Betäubungsform wir den Eingriff vornehmen. Üblicherweise betäuben wir unsere Patienten örtlich und versetzen sie in einen leichten Dämmerschlaf. Wenn Sie aber von der Lidstraffung überhaupt nichts mitbekommen möchten, dann können wir auch eine Vollnarkose vereinbaren. Diese allein stellt jedoch wieder ein eigenes Risiko dar, deren Faktoren wir im Vorfeld minimieren müssen. Das ganze dauert bei einer Oberlidstraffung maximal eine Stunde, bei einer Unterlidstraffung etwas länger.

Was sollten Sie nach der Lidstraffung beachten?

Sie können bereits nach kurzer Zeit nach dem Aufwachen abgeholt werden, sollten aber in den ersten beiden Tagen auf eine dauerhafte Kühlung der Augenpartie achten, Ihren Kopf beim Schlafen etwas höher betten, sich insgesamt schonen und wenn möglich wenig sprechen und lachen.

Das Ergebnis wird sich buchstäblich sehen lassen können. Ihre Augen werden in neuem Glanz erstrahlen, wacher wirken und Lebensfreude demonstrieren. Der vormals vermittelte Eindruck von Müdigkeit und Kraftlosigkeit weicht einem natürlich schönen Ausdruck.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Lidstraffung in Leipzig

Sie haben noch Fragen zur Lidstraffung – ob Oberlidstraffung oder Unterlidstraffung – bei uns in Leipzig oder haben Interesse an einem Termin? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen einen Einblick in die Behandlung Lidstraffung.

0341 9111777
info@chirurgika.de

Hier finden Sie weitere Behandlungsmöglichkeiten der ästhetischen Gesichtschirurgie