Bruststraffung Leipzig
Bruststraffung

Bruststraffung Leipzig bei Frau Dr. Katja Hohmann-Bauch

Dauer der Operation ca. 2 bis 3,5 Stunden (je nach Technik)
Narkose Vollnarkose/örtliche Betäubung
Klinikaufenthalt 1 Nacht
Fadenentfernung 10 bis 12 Tage nach der Operation
Verzicht auf Sport 4 bis 6 Wochen
Nachbehandlung Kompressionsbustier für 4 bis 6 Wochen

Nach Schwangerschaften bildet sich der Brustdrüsenkörper zurück, wodurch die Brüste kleiner werden. Falls die Haut überdehnt ist, wirken die Brüste schlaff und beeinträchtigen das ästhetische Erscheinungsbild. Aber auch ein schwaches Bindegewebe oder der natürliche Alterungsprozess können zu einer hängenden Brust führen.

Die betroffenen Frauen wünschen sich formschöne und zu ihrer eigenen Figur passende Brüste. Angemessene Maße unterstreichen ihre Weiblichkeit und stärken ihr Selbstbewusstsein.

Terminanfrage

Methoden der Bruststraffung

Um eine Bruststraffung zu erreichen, gibt es verschiedene Verfahren: Einen geringen Hautüberschuss können wir durch einen Hautschnitt am Rand des Warzenhofes und einer zirkulären Straffung entfernen. Bitte berücksichtigen Sie dabei, dass nach diesem Verfahren die Brüste flacher werden.

Ein gutes Ergebnis wird bei der Kombination der zirkulären Straffung und der gleichzeitigen Einlage eines Implantates erzielt. Damit wird nicht nur die Haut gestrafft, sondern gleichzeitig das verlorene Volumen wieder ersetzt. Ihre Brüste erhalten damit eine natürliche und ansprechende Form. Die gewünschte Größe können Sie während unseres vorangestellten Aufklärungsgespräches vor dem Spiegel definieren. Im Ergebnis haben Sie lediglich eine Narbe um den Warzenhof.

Eine andere Variante ist die klassische Bruststraffung mit einem Hautschnitt um den Warzenhof und von dort etwa senkrecht bis kurz vor der Umschlagfalte. Der Warzenhof muss nach oben verlagert werden. Dazu wird nur die Oberhaut entfernt und die Lederhaut mit den für die Blutversorgung und Sensibilität des Warzenhofes wichtigen Nerven und Gefäßen geschont. Gegenüber der zirkulären Straffung ist die Narbe auffälliger. Die Operation setzt einen ausreichend großen Drüsenkörper voraus, sonst ist die Relation der Narbe zur Brust unbefriedigend. Auch das prüfen und besprechen wir gemeinsam in unserem Aufklärungstermin.

Was soll man bei der Auswahl der Implantate beachten?

Was sagen unsere Patienten zur Bruststraffung von
Dr. Hohmann-Bauch

Bruststraffung Jameda Bewertung

Terminanfrage

Was müssen Sie nach der Bruststraffung beachten?

In der unmittelbaren Phase nach der Operation verbleiben Sie für 24 Stunden in unserer stationären Behandlung. Sie bekommen für maximal eine Woche Schmerzmittel. Für den Ausformprozess der Brüste empfehlen wir Ihnen dringend das Tragen eines Kompressionsbustiers für circa vier bis sechs Wochen sowie eine intensive Hautpflege. Sie selbst können darüber hinaus den Heilungsprozess unterstützen, indem Sie jegliche körperliche Belastung für zwei Wochen stark einschränken und Ruhepausen einlegen. Danach sollten Sie lediglich das Heben von Lasten und Über-Kopf-Arbeiten vermeiden. Auf Sport, intensive Sonneneinstrahlung oder Solarium und Sauna verzichten Sie bitte für drei Monate.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Bruststraffung in Leipzig

Sie haben noch Fragen zur Bruststraffung bei uns in Leipzig oder haben Interesse an einem Termin? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen einen Einblick in die Behandlung Bruststraffung.

0341 9111777
info@chirurgika.de

Hier finden Sie weitere Behandlungsmöglichkeiten der ästhetischen Brustchirurgie