Bauchdeckenstraffung Leipzig
Bauchdeckenstraffung

Bauchdeckenstraffung Leipzig bei Frau Dr. Hohmann-Bauch

Dauer der Operation 2,5 bis 3 Stunden
Narkose Vollnarkose/Dämmerschlaf
Klinikaufenthalt 1 bis 2 Nächte
Fadenentfernung 14 bis 21 Tage nach der Operation
Verzicht auf Sport 6 bis 8 Wochen
Nachbehandlung Kompressionsbandage für 4 bis 6 Wochen

Ihre Bauchdecke verändert sich im Laufe der Zeit auf natürliche Art und Weise. Zu starken Änderungen kann es allerdings durch eine Schwangerschaft, mehrfache Gewichtsschwankungen oder eine starke Gewichtsreduktion kommen. In diesen Fällen bilden sich Bauchschürzen, also in Falten hängende Haut, oder sogar Risse, die Sie stören. Selbst bei intensiver sportlicher Betätigung und entsprechendem Muskelaufbau bleibt die Haut schlaff, da das Bindegewebe an dieser Stelle des Körpers recht schwach ist. Neben dem ästhetischen Mangel stört medizinisch eine starke Schweißneigung in der oberhalb der Schamgegend durch hängendes Gewebe gebildeten Hautfalte. Diese Hautzone neigt zu häufiger Rötung und Entzündung. Oft ist auch der Schamhügel unvorteilhaft vergrößert und vorgewölbt.

Bauchstraffung oder Liposuktion: Vorteile und Ergebnisse?


Terminanfrage

Möglichkeiten der Bauchstraffung

Diese unschönen Veränderungen können wir durch eine Bauchdeckenstraffung zurückbilden, bei der wir den Hautüberschuss entfernen. Hierbei gibt es je nach Ausmaß der Hauterschlaffung eine Minimal- und eine Maximalvariante. Bei Letzterer lösen wir die Haut am Unterbauch im Bereich der Schambehaarung (sogenannte Bikinizone) über einen bogenförmigen Schnitt über dem Muskel nach oben bis zum Rippenbogen ab und schneiden den Bauchnabel aus. Danach wird die meist glatte Haut des Oberbauchs nach unten gestrafft, gleichzeitig Dehnungsstreifen entfernt und der Nabel in der Mittellinie wieder eingenäht. Am Ende verschließen wir die Wunde.

Bei Fettpolstern kombinieren wir die Operation gleichzeitig mit einer Fettabsaugung am Oberbauch und in der Taille. Im Vergleich zu anderen ist dieser Eingriff relativ aufwändig.

Die Mini-Bauchdeckenstraffung erfolgt über einen kleinen bogenförmigen Schnitt am Unterbauch. Der Bauchnabel muss dabei nicht versetzt werden, da die Straffung hauptsächlich das Gewebe unterhalb des Nabels betrifft. Dieses Verfahren kann im Dämmerschlaf mit lokaler Betäubung durchgeführt werden.

Was sagen unsere Patienten zur Bauchdeckenstraffung von
Dr. Hohmann-Bauch

Bauchdeckenstraffung Jameda Bewertung

Terminanfrage

Was sollten Sie nach der Bauchdeckenstraffung beachten?

Zur Sicherheit verbleiben Sie nach der Operation für ein bis maximal zwei Tage in unserer stationären Behandlung. Mit Wunddrainagen sichern wir den Abfluss von Wundsekret. Wir statten Sie vor der Entlassung mit einer Kompressionsbandage aus, die Sie mindestens vier bis sechs Wochen tragen sollten. Sie können sich zwar ausreichend bewegen und Ihren Haushalt eigenständig versorgen, schonen Sie sich aber so gut es geht. In der Regel sind Sie nach zwei Wochen  wieder beschwerdefrei und arbeitsfähig. Voll belastbar werden Sie bei einem komplikationslosen Verlauf nach sechs bis acht Wochen sein. Die Länge der Narbe ist vom Befund abhängig und fällt nach maximal einem Jahr nur noch wenig auf. Sie liegt außerdem im wenig sichtbaren Bikinibereich. Wir empfehlen Ihnen außerdem eine sehr intensive Hautpflege.

Voraussetzung für ein gutes Ergebnis ist neben unserem intensiven Aufklärungsgespräch über zu erwartende Ergebnisse, aber auch mögliche Komplikationen und Risiken die Qualität Ihrer Haut. Bei Rauchern ist die Haut oft unelastisch, die Durchblutung ist eingeschränkt und führt häufiger zu Wundheilungsstörungen.

Egal für welches Verfahren Sie sich entscheiden, Sie erhalten eine glatte und verbesserte Körperkontur und damit eine rundum schönere Form Ihres Bauches, über die Sie sich freuen werden.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Bauchdeckenstraffung in Leipzig

Sie haben noch Fragen zur Bauchdeckenstraffung bei uns in Leipzig oder haben Interesse an einem Termin? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen einen Einblick in die Behandlung Bauchdeckenstraffung.

0341 9111777
info@chirurgika.de

Hier finden Sie weitere Behandlungsmöglichkeiten der ästhetischen Körperchirurgie